Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Service Atelier Hochzeit Historie Der Mond Häufige Fragen Kontakt Anfahrt Links Impressum 

Häufige Fragen

Kleiner Auszug über die häufigsten Fragen und deren AntwortenWas ist vor einem Besuch im Nagelstudio zu beachten?Ölen und cremen Sie am Tag Ihres Termines Ihre Nägel nicht mehr ein! Mit welchen Materialien / Produkten arbeiten Sie?Lichthärtendes Gelverfahren, Pulver-/Acryl-/und Fieberglas-/Seidentechnik. Im Atelier werden nur ausschliesslich hochwertige Produkte verwendet.Wie oft ist eine Nachbehandlung nötig? und was ist Refill?Der Naturnagel wächst ungestört weiter, so muss die entstandene Lücke regelmässig aufgefüllt (Refill) werden. Durchschnittlich in Abständen von vier bis sechs Wochen, je nach Wachstum des Naturnagels. Was passiert wenn ein Nagel abbricht?Künstlich optimierte Nägel sind wesentlich stabiler als Naturnägel. Sollte dennoch mal etwas passieren, erhalten Sie von uns schnellstmöglich einen Reparaturtermin.Was ist wenn ich keine künstlichen Nägel mehr tragen möchte?Kein Problem. Wir lösen Ihnen die Kunststoffschicht fachmännisch ab oder Sie lassen den Kunstnagel „herauswachsen“.Werden meine Naturnägel in Mitleidenschaft gezogen?Bei fachmännischer und einwandfreier Behandlung: Definitiv nein.Kann ich meine bisherigen Pflege- und Kosmetikprodukte für die Nägel verwenden?Für künstliche Fingernägel dürfen nur Nagellackentferner – nur für Kunstnägel - benutzt werden. Eine richtige Feile ist ebenso unerlässlich. Was ist FRENCH Nägel mit weissen, mattweissen oder auch bunten Spitzen. Was ist NAIL-ARTVerzierungen und kunstvolle Gestaltungen mit verschiedensten Materialien an Natur- und Kunstnägel. Was ist ein NAGELPIERCINGNicht schmerzhafte Methode um am Natur- oder Kunstnagel ein Nagelschmuck anzubringen.Modellage bei Krankheits- od. gesundheitlichen Problemen?Es gibt verschiedenste Krankheitsbilder und gesundheitliche Probleme bei denen eine Modellage nicht empfehlenswert ist.Ab wieviel Jahren darf ich eine Modellage machen?Grundsätzlich bekommen im Atelier nur Kunden ab 18 Jahren einen Termin!Wie entstehen Pilze, Viren, Grünspan,.....Leider, meist in den Studios selbst, durch unqualifizierte, unhygienische Zustände, Be- und Verarbeitung der Kunstnägel oder durch die mangelhafte Hygiene bei den verwendeten Materialien und Gerätschaften.Ich erlaube mir darauf hin zu weisen, dass ich keine Ärztin bin. Ich kann Nagelerkrankungen erkennen, verweise Sie aber gegebenenfalls zu einem Besuch bei einem Arzt.Darf im Studio geraucht, gegessen oder getrunken werden?Grundsätzlich aus hygienischen Gründen: NEIN!Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung !Copyright © 2000 - 2017 by Nature-Art-Nail-Atelier -Mexner-